Kostenloser Elektrotechnik VIDEO-Kurs


Grundlagen der Elektrotechnik, Gleichstromnetze und Berechnungsverfahren
Wechselstrom- und Drehstromnetze, elektrische Maschinen und Regelungstechnik
Digitaltechnik, Mikrocontrollertechnik und C-Programmierung


Ein neues Projekt in uVision 4

Im heutigen Artikel werden wir nun ein neues Projekt in µVision 4 von Grund aus anlegen.

Im Gegensatz zu den Projekten aus dem ersten Teil des Mikrocontroller-Kurses soll es also nicht darum gehen, ein bestehendes Projekt mit einem Grundgerüst weiter zu entwickeln, sodern darum, ein komplett neues Projekt aufzubauen.

Dies ist zwar in wenigen Schritten erledigt. An einigen Stellen ist die Einrichtung jedoch nicht komplett intuitiv.

Zudem wird man aufgefordert, schon bei dem Anlegen des Projektes vorzugeben, für welchen Mikrocontroller man die Software erstellen möchte. Hier hat man die Wahl zwischen sehr vielen Herstellern mit den unterschiedlichsten Typen.

Wir wählen für unseren Kurs einen einfachen Mikrocontroller aus. Und zwar einen Mikrocontroller der Firma Infineon, den 80C51.

Unter folgendem Link findest Du das Datenblatt zum Controller.

Aber keine Angst: Für den Kurs musst Du das Datenblatt nicht komplett verstehen. Die Teile, die wir aus dem Datenblatt benötigen, werde ich ausführlich in diesem Kurs erklären.
Und auch wenn das Datenblatt in englischer Sprache geschrieben ist, die Information, die wir benötigen sind international. Man muss also nicht unbedingt eine „Englisch-Leuchte sein.

Der Mikrocontroller Infineon 80C51 ist einfach aufgebaut und hat wenig mehr als der „Ur-8051“, so dass man die Struktur eines 8051 sehr leicht verstehen kann, ohne sich von den zusätzlichen Features eines modernen 8051 verwirren zu lassen.
Wie ich bereits in der einführenden Folge zum 8051-Kurs geschrieben habe, kann man später, wenn man die Grundlagen verstanden hat, leicht auf das gewünschte 8051-Derivat umsteigen.

Aber der Reihe nach …

Im folgenden Video zeige ich zunächst, wie Du Schritt für Schritt ein neues Projekt anlegst.

Jetzt solltest Du in Deiner µVision-Software ein neues Projekt anlegen, damit Du für die nächste Folge gerüstet bist ;-)

Dieser Artikel ist Teil des Mikrocontrollerkurs auf ET-Tutorials.de.
Hier geht es zurück zur Übersichtsseite des Mikrocontroller-Kurses .

Elektrotechnik muss nicht kompliziert sein.
Deshalb gibt es VIDEO-Tutorials.

Hat Dir der Artikel geholfen? - Dann hilf dem Artikel ;-)

Ein neues Projekt in uVision 4:
1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basieren auf 1 abgegebenen Stimmen.
Stimme jetzt ab ! (auf die Sternchen klicken)
Loading ... Loading ...


Fragen und Antworten zu diesem Artikel und zu anderen Themen findest Du im ET-Tutorials Forum

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus der gleichen Kategorie könnten Dich ebenfalls interessieren:

Übersicht zum 8051 Mikrocontroller Kurs Nachdem wir uns im 1. Teil des Mikrocontrollerkurses mit den Grundlagen der Programmiersprache C bes...

Einrichten eines Projektes in uVision Heute soll es zunächst einmal darum gehen, uns eine Arbeitsumgebung für die nächsten Folgen einzuri...

Definition der Portadresse durch die Special Function Register Heute geht es wie angekündigt noch einmal um Ports. Wir setzen auf das von uns neu erstellte Projekt...

Programmierung der Münzeingabe In der vergangenen Folge wurde exemplarisch das Setzen und Löschen der ersten drei Bits des Kaffeeau...

Mikrocontroller-Kurs – Wie geht’s weiter? Die Pause nach dem ersten Teil hat nun doch länger gedauert als ich geplant hatte, weil ich viel u.a...