Champs gesucht

sponsored by Deutsche Telekom




Hier einige Informationen zum Wettbewerb
Die Deutsche Telekom gemeinsam mit den Schwergewichts-Weltmeistern Vitali und Wladimir Klitschko die Champs im Mittelstand.
Also die überzeugendsten kleinen und mittelständischen Unternehmen mit einer Mitarbeiterzahl bis 20 Mitarbeitern.
Für den Titel kann man sich auf der Seite Champs for Champs registrieren und den Satz „Wir sind Champs des Mittelstands, weil…“ ergänzen.
Der Sieger gewinnt einen Kino-Werbespot über sein Unternehmen. Die Hauptrollen im Film übernehmen die Klitschko-Brüder.

Der Spot mit den Weltmeistern wird in einem Kino in der Region des Gewinners Premiere feiern. Darüber hinaus erhält der Erstplatzierte zehn Großflächenplakate und eine Zeitungsanzeige, um neue Kunden zu gewinnen. Für den zweiten Gewinner gibt es zehn Großflächenplakate plus Anzeige, der dritte Gewinner kann sich über zehn Plakate freuen.

Eine Expertenjury wählt die Sieger aus. Zu ihr gehören unter anderen Vitali und Wladimir Klitschko sowie Dirk Backofen, Leiter Marketing Geschäftskunden der Telekom Deutschland.
Entscheidungskriterien sind Innovationskraft, soziales Engagement oder unternehmerisches Denken. Viele Fans und Unterstützer bringen zusätzliche Punkte.
Also einfach mitmachen.

Zusammenfasst:
• Deutsche Telekom und die Schwergewichts-Weltmeister suchen den deutschen Mittelstands-Champion
• Bewerbungsphase für kleine und mittelständische Firmen vom 1. August bis 30. September 2013
• Siegerunternehmen erhält einen Kino-Werbespot mit den Klitschkos