Elektrotechnik studieren an der Fachhochschule Münster

Elektrotechnik und Informatik sind allgegenwärtig….

Ob DVD oder MP3-Player, Antiblockiersystem oder elektronische Stabilisierung im PKW, mobiles Telefonieren , Surfen im Internet oder Online-Banking, das Alltagsleben ist heute ohne Elektrotechnik und Informatik kaum mehr denkbar.
Dabei hält das rasante Entwicklungstempo der letzen Jahre an. Internet und Telefonnetz wachsen zusammen, Softwarepakete werden immer komplexer und Roboter lernen, selbstständig Entscheidungen zu treffen.
Ingenieure und Informatiker schaffen die Voraussetzungen dafür, dass es inzwischen selbstverständlich ist, Technik zu nutzen ohne sie im Detail zu verstehen. Auch viele Arbeitsabläufe in der Wirtschaft funktionieren heute nur dank modernster Informationstechnik.
In einer globalisierten Welt wird das technische Know-How der Schlüssel zu Konkurrenzfähigkeit und Wohlstand sein. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die beruflichen Zukunftsaussichten in allen Feldern der Elektrotechnik und Informatik überdurchschnittlich gut sind.

Wie Umfragen verschiedenster Institute immer wieder belegen, sind die Ingenieure und Informatiker der Fachhochschule Münster bestens ausgebildet.
Der Fachbereich Elektrotechnik und Informatik bietet eine gute Mischung zwischen Theorie und Praxis. Die Erfahrungen zeigen, dass die Absolventinnen und Absolventen gesuchte Kandidaten der Industrie sind.
Die Schwerpunkte unserer Ausbildung und Forschung liegen auf den Gebieten
• Automatisierungstechnik
• Erneuerbare Energien
• Embedded Engineering
• Nachrichtentechnik
• Informatik
• Wirtschaftsingenieurwesen
• Berufliche Lehrerbildung
• Informationstechnik

Im folgenden das Image-Video der Fachhochschule Münster.

Über folgenden Link findest Du weitere Informationen zum Fachbereich Elektrotechnik und Informatik der Fachhochschule Münster