ET Tutorials http://et-tutorials.de Thu, 29 Sep 2016 10:46:31 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=4.6.1 http://et-tutorials.de/wp-content/uploads/2016/09/cropped-fav-2-32x32.png ET Tutorials http://et-tutorials.de 32 32 Wechselstrom Simulationstool Blindleistungskompensation http://et-tutorials.de/11517/wechselstrom-simulationstool-blindleistungskompensation/ Wed, 09 Mar 2016 13:57:01 +0000 http://et-tutorials.de/?p=11517 Zu den häufigsten Aufgaben in Elektrotechnikprüfungen zum Thema Wechselstron gehört die Blindleistungskompensation.

Dabei sind die Standardaufgabe folgendermaßen aus:

Gegeben ist meist ein Wechselstrommotor, dessen Typenschild bekannt ist. Spannung, Strom und Leistungsfaktor kann also abgelesen werden.

Die Blindleistung des Motors soll anschließend durch das Parallelschalten eines Kondensators ganz (vollständige Blindleistungskompensation) oder teilweise kompensiert werden.

Zur Veranschaulichung der Blindleistungskompensation habe ich ein Modul mein Wechselstromsimulationstool eingebaut.

Falls Du das Tool noch nicht heruntergeladen hast, kannst Du es unter diesem Link anfordern.

Das Tool besteht aus den Modulen.

  • Linien- und Zeigerdiagramme
  • Wirk-, Blind und Scheinleistung
  • Blindleistungskompensation und
  • Reihenkompensation

 

In diesem Video geht es nun also um die Blidnleistungskompensation.

Blindleistungskompensation

Viel Spaß mit dem Video.



Wechselstrom Simulationstool *


Hast Du schon das Wechselstrom Simulationstool heruntergeladen?
Linien- und Zeigerdiagramme
Wirk-, Blind und Scheinleistung
Blindleistungskompensation
Reihenkompensation

*für alle Besucher von ET-Tutorials.de kostenlos

]]>
Wechselstrom Simulationstool Wirk-, Blind- und Scheinleistung http://et-tutorials.de/11512/wechselstrom-simulationstool-wirk-blind-und-scheinleistung/ Fri, 04 Mar 2016 10:30:45 +0000 http://et-tutorials.de/?p=11512

Der sichere Umgang mit den Begriffen Wirk-, Blind- und Scheinleistung bereitet vielen Schülern und Studenten der Elektrotechnik Probleme.

Dabei ist das Ganze eigentlich ganz einfach – wenn man es einmal verstanden hat.

Zur Veranschaulichung der Leistungsbegriffe habe ich ein Modul zur Simulationen von Wechselstromleistung in mein Wechselstromsimulationstool eingebaut.

Falls Du das Tool noch nicht heruntergeladen hast, kannst Du es unter diesem Link anfordern.

Das Tool besteht aus den Modulen.

  • Linien- und Zeigerdiagramme
  • Wirk-, Blind und Scheinleistung
  • Blindleistungskompensation und
  • Reihenkompensation

In diesem Video geht es nun also um die Simulation von Wirk-, Blind- und Scheinleistung.

Wirk-, Blind- und Scheinleistung

Viel Spaß mit dem Video.



Wechselstrom Simulationstool *


Hast Du schon das Wechselstrom Simulationstool heruntergeladen?
Linien- und Zeigerdiagramme
Wirk-, Blind und Scheinleistung
Blindleistungskompensation
Reihenkompensation

*für alle Besucher von ET-Tutorials.de kostenlos

]]>
Wechselstrom Simulationstool Linien- und Zeigerdiagramme http://et-tutorials.de/11507/wechselstrom-simulationstool-linien-und-zeigerdiagramme/ Wed, 02 Mar 2016 13:00:52 +0000 http://et-tutorials.de/?p=11507 Das Verständnis der Grundlagen der Wechselstromtechnik ist eine wichtige Voraussetzung für die spätere Arbeit in der Energietechnik und Nachrichtentechnik.

Zur Veranschaulichung der Mechanismen und Konzepte der Wechselstromtechnik habe ich für meinen Video-Kurs Wechselstrom und Zeigerdiagramme dieses Excel-basierte Wechselstromsimulationstool entwickelt, das ich den Besuchern von ET-Tutorials.de kostenlos zur Verfügung stelle.

Falls Du das Tool noch nicht heruntergeladen hast, kannst Du es unter diesem Link anfordern.

Das Tool besteht aus den Modulen.

  • Linien- und Zeigerdiagramme
  • Wirk-, Blind und Scheinleistung
  • Blindleistungskompensation und
  • Reihenkompensation

In diesem ersten Video geht es um das erste Modul, also Linien- und Zeigerdiagramme

Linien- und Zeigerdiagramme

Viel Spaß mit dem Video.



Wechselstrom Simulationstool *


Hast Du schon das Wechselstrom Simulationstool heruntergeladen?
Linien- und Zeigerdiagramme
Wirk-, Blind und Scheinleistung
Blindleistungskompensation
Reihenkompensation

*für alle Besucher von ET-Tutorials.de kostenlos

]]>
Aufgabe mit Lösung zum Bode-Diagramm http://et-tutorials.de/10799/aufgabe-mit-loesung-zum-bode-diagramm/ Thu, 14 May 2015 18:08:59 +0000 http://et-tutorials.de/?p=10799
In der Regelungstechnik und in der Nachrichtentechnik werden zur Darstellung von Übertragungsverhalten der zu untersuchenden Systeme Bode-Diagramme verwendet.
Für Studenten der Elektrotechnik gehört die Fähigkeit zum Erstellen von Bode-Diagrammen deshalb zu den wichtigen Grundlagen und hilft beim Verständnis des Übertragungsverhaltens linearer Übertragungssysteme.

Bode-Diagramme

Im Gegensatz zum Nyquist-Diagramm (Ortskurven) werden beim Bode-Diagramm die Informationen über das Amplitudenverhältnis und Phasenverhältnis von Ausgangssignal und Eingangssignal getrennt dargestellt.

Somit sind diese Information aus dem Bode-Diagramm gut erkennbar.

Durch die logarithmische Darstellung der Amplitudenverhältnisse lassen sich aus mehreren Übertragungssystemen zusammengesetzte Systeme leichter analysieren.
Die logarithmische Darstellung bildet nämlich die Multiplikation der einzelnen Funktionen auf eine einfache Addition ab.

Diese Additionen lassen sich mit überschaubarem Aufwand graphisch lösen.

Das folgende Video stammt aus meinem E-Book Bode-Diagramme in der Elektrotechnik. Falls Du Dich für dieses Thema interessierst, findest Du hier weitere Informationen zum Buch.

Aufgabe zum Bode-Diagramm

Im Buch wird die Aufgabe gestellt, das Bode-Diagramm für folgende Übertragungsfunktion zu erstellen.

Die Übertragungsfunktion besteht aus einem P-Glied, einem D-Glied, einem PT1-Glied und einem PD-Glied.
Zum Erstellen des Bode-Diagramms werden zunächst die Amplitudengänge (in dB) der einzelnen Glieder eingetragen und anschließend graphisch addiert.
Analog wird für das Erstellen des Phasengangs verfahren.

Tipp
Bevor Du Dir das Lösungsvideo anschaust, versuche es zunächst einmal selbst.
Falls Du kein logarithmisches Papier zur Hand hast, kannst Du hier eine geeignete Vorlagen herunterladen und ausdrucken.

Video zum Erstellen des Bode-Diagramms

Viel Spaß mit dem Lösungsvideo.

Bode-Diagramme in der Elektrotechnik


mein E-Book für Schüler und Studenten
(für den Kindle-Reader oder die kostenlose Kindle-App)

Schritt für Schritt erklärt

vom Frequenzgang zum Bode-Diagramm

VIDEO-unterstützt



]]>
Schaltungssimulator und PCB design software – EasyEDA http://et-tutorials.de/11730/schaltungssimulator-und-pcb-design-software-easyeda/ Wed, 08 Apr 2015 09:34:54 +0000 http://et-tutorials.de/?p=11730
Dieser Gastbeitrag wurde freundlicherweise von Easyeda.com zur Verfügung gestellt.

EasyEDA ist ein kostenloses, freies, Web- und Cloud-basierendes EDA-Programm. Es ist keine Installation erforderlich und sowohl für Elektroniker, Pädagogen, Studenten als auch für Hobbyisten gedacht. Es ist spielend einfach ein Schaltplan, ein PCB Layout und eine Schaltungssimulation, online in Ihrem Web-Browse, zu erstellen.

Eigenschaften des EasyEDA Programms

Schneller, einfacher Schaltungsentwurf

Zeichnen Sie schnell und einfach Ihre Schaltpläne, indem Sie die verfügbaren Bauteilbibliotheken in Ihrem Browser nutzen. Diese werden laufend erweitert und sind so, durch automatische Upgrades, beim Schaltungsentwurf online verfügbar.

Schaltungssimulator

Schaltungssimulation von analogen, digitalen und gemischten Signalen durch Schaltungsgruppen und Modellen!

Online PCB Design

Sie können mit mehreren Layern und tausenden von Pads problemlos, reibungslos und schnell Layouts erstellen.
Das System ist sehr stabil, zuverlässig und einfach zu erlernen. Die Benutzeroberfläche ist sehr angenehm und reaktionsfreudig.
EasyEDA besitzt eine umfangreiche Bibliothek mit tausenden von Bauteilen, sowohl für Schaltpläne als auch für die PCB Layouts und für Modelle. Und mehrere, zehntausende von Schaltplanbeispielen. Jeder kann die Bibliothek benutzen und erweitern. Weiterhin können vorhandene Designs, von Altium, Eagle und KiCad importiert und in EasyEDA geändert, erweitert werden.
Darüberhinaus und eine weitere herausragende Funktion von EasyEDA ist, dass Benutzer auf Open Source Module zugreifen können, die von tausenden von Ingenieuren entwickelt wurden.

Es gibt ein Tutorial welches die Hauptfunktionen des Programms erklärt. Ein Ebook veranschaulicht die Anwendung der Schaltungssimulation in EasyEDA durch ngspice.

Das folgende Video präsentiert die Vorteile und Funktionen von EasyEDA.

]]>
Aufgabe und Lösung zu Ersatzquellen und zur Dreieck Stern Umwandlung http://et-tutorials.de/10366/aufgabe-und-loesung-zu-ersatzquellen-und-zur-dreieck-stern-umwandlung/ Mon, 19 Jan 2015 09:32:37 +0000 http://et-tutorials.de/?p=10366 In den ersten Semestern werden in den Abschlussklausuren von den Professoren gerne Aufgaben gestellt, bei denen mehrere Verfahren der Netzwerkberechnung angewendet werden müssen.
Dies sind häufig auch Aufgaben, die über das Standardvorgehen „Umwandlung einer Schaltung in eine Ersatzspannungsquelle, Einsatz des Lastwiderstandes in die Ersatzspannungsquelle, Berechnung von Laststrom, bzw. Spannung am Lastwiderstand an der belasteten Ersatzspannungsquelle, …“ hinausgehen.
Gern werden also auch Aufgaben genommen, bei denen eben nicht dieses geradlinige Vorgehen gefragt ist.
Man muss hier zeigen, dass das man auch das Prinzip dieser Umwandlungen verstanden hat.
Hierzu passend ist auch die Aufgabe, die im ET-Tutorials.de Forum gestellt worden ist.

Aufgabe zu Ersatzquellen und zur Dreick Stern Umwandlung

Bei dieser Aufgabe kommen gleich mehrere Problemstellungen zusammen.
Im Gegensatz zu den Standardaufgaben, bei denen aus einem aktiven Netzwerk eine Ersatzstromquelle oder eine Ersatzspannungsquelle berechnet werden muss, ist es hier umgekehrt.
Die Werte der Ersatzstromquelle sind gegeben und die Parameter des aktiven Netzwerkes, also die Widerstände und Spannungsquellen, müssen berechnet werden.

Vereinfachung der Schaltung mit der Dreieck Stern Umwandlung

Zudem lassen sich in dem gegebenen Beispiel die Widerstände nicht einfach zusammenfassen.
Vorher muss die Schaltung noch mit der Dreieck Stern Umwandlung umgebaut werden.

Video zur Lösung der Aufgabe

Die Aufgabe ist von einem Studenten während seiner Vorbereitung zur Elektrotechnik Klausur gestellt worden.
Frage und Diskussion zur Aufgabe findest Du im ET-Tutorials Forum. Falls Du es noch nicht gemacht hast, melde Dich im Forum an. Dort findest Du weitere Schüler und Studenten der Elektrotechnik, die ebenfalls in der Klausurvorbereitung sind. Im Forum können wir uns gegenseitig helfen.
Jetzt aber zum Video.
Viel Spaß.

Mein Udemy VIDEO-Kurs zur Ersatzspannungsquelle

Ich hoffe, das Video hat Dir geholfen. Wenn Du mehr über die Anwendung der Ersatzspannungsquelle erfahren möchtest, empfehle ich Dir meinen Kurs bei Udemy Netzwerke berechnen mit der Ersatzspannungquelle.


In diesem Kurs lernst Du schnell und effektiv Schaltungen mit Hilfe der Ersatzspannungsquelle zu berechnen - ideal z.B. zur Prüfungsvorbereitung.
Weitere Informationen zum Kurs findest Du über diesen Link (hier klicken)

]]>
Amazon Kindle Unlimited kündigen http://et-tutorials.de/10089/amazon-kindle-unlimited-kuendigen/ Thu, 16 Oct 2014 09:26:12 +0000 http://et-tutorials.de/?p=10089 Ich stelle meine Kindle E-Books über das Verleih-System bei Amazon jedem Interessierten zur Verfügung.

Als Amazon Prime Kunde oder Teilnehmer des Amazon Kindle Unlimited Programms brauchst Du die E-Books nicht zu kaufen, sondern kannst Sie bei Amazon ausleihen und sie anschließend wieder (virtuell) zurückgegen.

Über Amazon Kindle Unlimited kannst Du also auch meine Kindle E-Books für eine monatliche Flatrate auf Deinem Kindle, Deinem PC oder Deinem Tablet/Smartphone lesen.
Vielleicht nutzt Du aber auch den kostenlosen Probemonat von Amazon Kindle Unlimited.
Hierüber stehen Dir meine E-Books einen Monat völlig kostenlos zur Verfügung.
Um jedoch nicht unfreiwillig in ein kostenpflichtiges Abo zu rutschen musst Du den Probemonat rechtzeitig beenden.
Was dabei zu beachten ist, erfährst Du in diesem Artikel.

Wann muss Kindle Unlimited gekündigt werden?

Amazon spricht in seiner Werbung für Kindle Unlimited immer von einem kostenlosen Probemonat.
Wer aber schon einmal mit Kaufleuten zu tun hat, kennt aber vielleicht deren Vereinfachungen. 😉
Das Jahr hat 360 Tage, ein Monat hat 30 Tage. Für uns Techniker kaum zu glauben, für Kaufleute ist das aber so. 😉
So auch bei Amazon. Der Probemonat dauert also 30 Tage
Der Starttag wird mitgerechnet. Wer also heute, am 16.10.2014, abonniert muss am 14.11.2014 für den Folgemonat zahlen.
Nachdem dies nun geklärt ist geht es darum, wie Du Kindle Unlimited auf der Seite von Amazon kündigen kannst.

Gibt es eine Kündigungsfrist?

Nein, man kann die Mitgliedschaft jederzeit mit Wirkung zum Ende des laufenden monatlichen Abrechnungszeitraums kündigen. Wenn Du die Mitgliedschaft vor Ablauf des jeweiligen Zeitraums kündigst, erhälst Du jedoch keine Erstattung der bereits gezahlten Mitgliedschaftsgebühren für den noch laufenden monatlichen Abrechnungszeitraum.

Die ausgewählten Titel werden zum Ende der Mitgliedschaft aus dem Konto/Gerät/… wieder entfernt.

Kündigung von Kindle Unlimited in fünf Schritten

  1. Melde Dich auf der Website von Amazon.de mit Deiner E-Mail Adresse und Deinem Passwort an.
  2. Gehe oben auf die Schaltfläche „Mein Konto“ und wähle „Meine Inhalte und Geräte“ aus.
  3. Klicke auf „Einstellungen“
  4. Scrolle nach unten bis „Einstellungen von Kindle“ und klicke auf den Button „Kindle Unlimited stornieren“.
  5. Bestätige die Abfrage mit „Ich möchte stornieren“.

Hier sieht Du noch einmal den Knopf zum Kündigen.



Was tun bei technischen Problemen

Sollte irgendetwas mit dem Kindle, dem Kauf von Büchern oder auch wie hier dem Kündigen des Kindle Unlimited Abos nicht funktionieren hilft der Amazon Kundendienst.
Der einfachste Weg ist der Aufruf der Kundendienst-Seite bei Amazon.de.
Auch wenn Du gern mit jemandem persönlich sprechen möchtest. Denn hier kannst Du Dich zur gewünschten Zeit zurückrufen lassen und brauchst nicht in der Telefon-Wartschlange zu warten.
Falls Du direkt anrufen möchtest, kannst Du das natürlich auch tun.
Hier die Service-Nummern:

  • Deutschland: 0800-36 38 46 9
  • Österreich: 0800-88 66 32 38
  • Schweiz: 0800-74 00 20

Noch Fragen zum Video?


Hast Du noch Fragen zu diesem Thema oder auch zu anderen Themen der Elektrotechnik?

Nutze den kostenlosen Elektrotechnik VIDEO-Kurs um fit in der Elektrotechnik zu werden.

Kostenloser Elektrotechnik VIDEO-Kurs

Dieser Artikel ist Teil des Elektrotechnik VIDEO-Kurses hier auf ET-Tutorials.de.

Falls Du noch kein Kursteilnehmer bist findest Du hier weitere Informationen zum VIDEO-Kurs und zur Anmeldung.

]]>
Der Transistor als Impedanzwandler http://et-tutorials.de/10055/der-transistor-als-impedanzwandler/ Wed, 08 Oct 2014 17:40:37 +0000 http://et-tutorials.de/?p=10055 Ein Transistor als Impedanzwandler ist eine der Grundschaltungen der Elektronik.
Der Begriff Impedanzwandler beschreibt hierbei die Funktion der Transistorschaltung.
Der Aufbau der beschriebenen Schaltung wird eher durch die Bezeichnung Kollektorschaltung deutlich.
Anders als bei der Emitterschaltung, bei der sowohl das Eingangssignal auch als das Ausgangssignal der Emitteranschluss des Transistors das Bezugspotential bildet, ist für die Kollektorschaltung der Kollektoranschluss der gemeinsame Bezugspunkt.
Das Ausgangssignal wird bei der Kollektorschaltung oberhalb des Emitterwiderstandes abgegriffen, während das Eingangssignal wie bei der Emitterschaltung auch dem Transistor über den Basisanschluss zugeführt wird.

Funktionsweise der Kollektorschaltung

Steigt nun das Basispotential des Transistors leitet der Transistor besser.
Dies führt zu einem höheren Kollektor-, bzw. Emitterstrom, der dafür sorgt, dass am Emitterwiderstand eine höhere Spannung abfällt und somit das Emitterpotential ansteigt.
Sinkt das Basispotential des Transistors leitet der Transistor schlechter.
Dies führt zu einem kleineren Kollektor-, bzw. Emitterstrom, der dafür sorgt, dass am Emitterwiderstand eine kleinere Spannung abfällt und somit das Emitterpotential sinkt.
Da die Basis-Emitterspannung nur um sehr kleine Spannungswerte variiert werden kann, folgt also die Emitterspannung der Basisspannung.
Man bezeichnet die Kollektorschaltung daher auch als Emitterfolger. Das Potential am Emitter folgt dem Potential an der Basis.

Spannungsverstärkung der Kollektorschaltung

Da eine Änderung der Eingangsspannung eine annähernd gleiche Änderung der Ausgangsspanung hervorruft wird die Eingangsspannung nicht verstärkt. Der Spannungsverstärkungsfaktor liegt bei knapp unter 1.

Die Kollektorschaltung als Impedanzwandler

Auch wenn die Kollektorschaltung die Spannung nicht verstärkt ist sie in Verstärkerschaltungen durchaus hilfreich.
Da die Basisströme eines Transistors sehr klein sind, werden Signalgeber, die am Eingang der Kollektorschaltung angeschlossen werden, nur wenig belastet.
Der Eingangswiderstand der Kollektorschaltung ist also sehr hoch.
Ausgangsseitig kann die Schaltung jedoch höhere Stromstärken an die nächste Stufe liefern.
Der Ausgangswiderstand ist also klein.
Die Kollektorschaltung wirkt also als Impedanzwandler.

Video zum Transistor als Impedanzwandler

Im folgenden Video wird der Transistor als Impedanzwandler einmal in PSpice aufgebaut und simuliert.
Die Schaltung steht unter folgendem Link für eigene Simulationen zum Download zur Verfügung.

Noch Fragen zum Video?


Hast Du noch Fragen zu diesem Thema oder auch zu anderen Themen der Elektrotechnik?

Nutze den kostenlosen Elektrotechnik VIDEO-Kurs um fit in der Elektrotechnik zu werden.

Kostenloser Elektrotechnik VIDEO-Kurs

Dieser Artikel ist Teil des Elektrotechnik VIDEO-Kurses hier auf ET-Tutorials.de.

Falls Du noch kein Kursteilnehmer bist findest Du hier weitere Informationen zum VIDEO-Kurs und zur Anmeldung.


]]>
Open Collector Ausgang digitaler Schaltungen http://et-tutorials.de/10041/open-collector-ausgang-digitaler-schaltungen/ Sat, 04 Oct 2014 08:24:06 +0000 http://et-tutorials.de/?p=10041 Viele digitale Bauteile haben einen sogenannten Open Collector Ausgang. In diesem Artikel und dem Video gehst es darum, was ein Open Collector ist, wie er funktioniert und vor allem wie er beschaltet wird.
Digitale Schaltungen sollen am Ausgang einen digitalen Wert liefern, beispielsweise 5V oder 0V. Idealerweise wird dazu das Ausgangsignal auf Masse oder der Betriebsschaltung geschaltet.
Die Realisierung wird aber häufig nicht innerhalb des ICs vorgenommen, sondern mit Hilfe zusätzlicher externer Beschaltung der integrierten Schaltung.
Eine Realisierungsmöglichkeit ist der Open Collector Ausgang.

Open Collector

Wie der Namen schon vermuten lässt, wird der Ausgang mit Hilfe eines Transistors realisiert, dessen Kollektor offen, also unbeschaltet bleibt.
Der Emitter dieses Ausgangstransistors ist mit Masse verbunden. So kann durch ein High-Potential an der Basis des Transistors das Ausgangssignal der Schaltung auf Masse gezogen werden.
Die Realisierung des Low-Potentials am Ausgang ist somit gelöst.

Wie wird das High-Potential am Open Collector realisiert

Bei einem Low-Potential an der Basis des Ausgangstransistors wird die Kollektor-Emitter-Strecke hochohmig. Der Ausgang des Schaltung liegt also „in der Luft“ und liegt auf keinem definierten Potential.
Eine nachfolgende Schaltung, die an diesem Anschluss angeschlossen würde, hätte somit kein High-Potential, im Sinne einer Eingangsspannung von beispielsweise 5V.

Der Pull-Up Widerstand

Das Ausgangssignal muss daher auf dieses High-Potential „hochgezogen“ werden.
Hierbei hilft der sogenannte Pull-Up Widerstand. „Pull-up“ für „hochziehen“.
Der Kollektor der Open-Collector-Schaltung wird über diesen Pull-Up-Widerstand mit der Betriebsspannung verbunden, so dass bei einem hochohmigen Zustand der Kollektor-Emitter-Strecke des Transistors (der Transistor sperrt) das Ausgangssignal über den Pull-Up-Widerstand mit der Betriebsspannung verbunden ist.

Video zum Open Collector Ausgang

Im folgenden Video wird die Funktionsweise des Open-Collector-Ausgangs mit Hilfe von PSpice gezeigt.
Um die Schaltung selbst zu simulieren steht die Schaltung unter folgendem Link zum Download für PSpice zur Verfügung.

Zum Öffnen der PSpice-Beispielprojekte die OrCAD Capture öffnen und mit „open project“ die opj-Datei öffnen. Anschließend kann aus Capture die PSpice Simulation wie im Film gestartet werden.
Viel Spaß mit dem Video.

Noch Fragen zum Video?


Hast Du noch Fragen zu diesem Thema oder auch zu anderen Themen der Elektrotechnik?

Nutze den kostenlosen Elektrotechnik VIDEO-Kurs um fit in der Elektrotechnik zu werden.

Kostenloser Elektrotechnik VIDEO-Kurs

Dieser Artikel ist Teil des Elektrotechnik VIDEO-Kurses hier auf ET-Tutorials.de.

Falls Du noch kein Kursteilnehmer bist findest Du hier weitere Informationen zum VIDEO-Kurs und zur Anmeldung.


]]>
Amazon Kindle unlimited für Studenten http://et-tutorials.de/10002/amazon-kindle-unlimited-fuer-studenten/ Sat, 27 Sep 2014 13:02:55 +0000 http://et-tutorials.de/?p=10002
Bücher auf jedem Gerät für einen Flat-Rate Preis lesen. Das soll das Angebot „Amazon unlimited“ den Kunden ermöglichen.
In den USA und Großbritannien gibt es das Angebot Amazon unlimited bereits seit Juli 2014. In Deutschland ist Kindle Unlimitednun auch gestartet.
Was Amazon unlimited ist und wie es das Lern- und Arbeitsverhalten von Studenten nachhaltig ändern kann, darum geht im folgenden Artikel.

Was ist Amazon Kindle unlimited

Vergleichbar ist Amazon unlimited mit dem Angebot von Spotify oder Netflix. Nur das es eben hier nicht um Musik, sondern um Bücher geht.
Für einen monatlichen Betrag (in den USA kostet das Angebot zur Zeit monatlich 9,99 Dollar, also umgerechnet ca. 7,40 Euro.) gibt es eine Flat-Rate für Bücher.
Im Angebot sind in den USA über 600.000 E-Books, die auf unterschiedlichen Geräten gelesen werden können.
Neben den Kindle-Readern von Amazon ist auch das Lesen auf kostenlosen Kindle-Apps für Smartphones, Tablets, PCs, … möglich.
Die einzelnen Apps auf den unterschiedlichen Geräten sind dabei synchronisiert.
Man kann also zu Hause am Tablet ein Buch lesen. Wenn man anschließend in der Bahn auf seinem Smartphone weiterlesen möchte, wird dann automatische die Passage des Buches aufgerufen, an der man das Lesen zu Hause beendet hat.

Wie verträgt sich Amazon Kindle unlimited mit dem deutschen Buchpreisbindungsgesetz

Vorab: Ich bin kein Jurist. Hier geht es also nur um eine prinzipielle Darstellung.
Nach dem deutschen Buchpreisbindungsgesetz dürfen Bücher in allen Geschäften, online wie offline, nicht zu unterschiedlichen Preisen verkauft werden.
Dies gilt auch für E-Books.
Aber wie verträgt sich das Angebot von Amazon mit dem Buchpreisbindungsgesetz. Der Preis für ein E-Book ist ja hier nicht festgelegt.
Wie ich es verstanden habe, versteht Amazon (und scheinbar auch der Gesetzgeber) das Angebot Amazon unlimited wie das Angebot einer Bücherei.
Wie in einer Bücherei gibt es einen Büchereiausweis. Diesen Büchereiausweis gibt es gegen eine monatliche Gebühr. Bücher können vom Abonnenten, dem Büchereiausweisbesitzer, ausgeliehen werden. Die Flat-Rate bezieht sich also auf das Ausleihen von Büchern.
Das das Kindle-Universum ein geschlossenes System ist, hat Amazon jederzeit Zugriff auf das Gerät (bei aktiviertem Internetanschluss) und kann bei Ablauf, beispielsweise nach Kündigung der Flat-rate das E-Book wieder vom Kindle-Reader oder der Kindle-App entfernen.

Kindle unlimited für Studenten


Ich gehe davon aus, dass eine Flat-Rate für Bücher das Zukunftsmodell ist. Wie bei Musik, Filmen und dem Abo für den Fitness-Club wird es künftig nicht mehr darauf ankommen, der Besitzer eines Buches zu sein.
Für eine gewünschte Dauer erhält man das Nutzungsrecht an Büchern. Und genau so wie es bei Spotify darum geht, nicht die Nutzung für einzelne Musikstücke zu erhalten, wird es auch bei Büchern darum gehen, Zugriff auf alle verfügbaren Bücher zu bekommen und Bücher dann zu lesen, wann und wie man es möchte.
Und wenn man sich nur für eine Seite oder nur ein Kapitel eines Buches interessiert, dann muss man nicht das gesamte Buch kaufen, sondern man leiht es (virtuell) aus und liest die gewünschte Information.
Welche Konsequenzen ergeben sich nun aus Kindle unlimited für Studenten.
Künftig wird es immer mehr Fachbücher in der Kindle-Umgebung geben. Fachbücher sind teuer, erheblich teurer als Romane.
In der Vergangenheit mussten sich Studenten komplette Bücher kaufen, obwohl nur ein Bruchteil des Buches für das aktuelle Problem relevant war.
Künftig wird man als Student nicht mehr beschränkt sein auf die Informationen, die (zufällig) im eigenen Bücherschrank oder der Bücherei der Hochschule verfügbar ist. In einem Flat-Rate-Modell fällt diese Beschränkung weg.

Amazon Kindle ist nun auch in Deutschland verfügbar

Im Rahmen der Frankfurter Buchmesse ist nun auch Kindle Unlimited in Deutschland verfügbar.

Kostenlos Amazon unlimited testen

Auch in Deutschland gibt es eine kostenlose Testphase. Jeder Interessent kann 30 Tage lang das Angebot ausprobieren und beliebig viele Bücher herunterladen und während der Testphase lesen.

Noch Fragen zum Video?


Hast Du noch Fragen zu diesem Thema oder auch zu anderen Themen der Elektrotechnik?

Nutze den kostenlosen Elektrotechnik VIDEO-Kurs um fit in der Elektrotechnik zu werden.

Kostenloser Elektrotechnik VIDEO-Kurs

Dieser Artikel ist Teil des Elektrotechnik VIDEO-Kurses hier auf ET-Tutorials.de.

Falls Du noch kein Kursteilnehmer bist findest Du hier weitere Informationen zum VIDEO-Kurs und zur Anmeldung.

]]>