100 Stellenbörsen im 2WiD Webkatalog




Blog Marketing Dies ist ein durch hallimash vermittelter, honorierter Eintrag

2wid_logo_0170_0085Die Schule ist zu Ende, die Berufsausbildung ist abgeschlossen, das Studium gar berets geschafft?

Oder vielleicht bist Du einfach auch nur auf der Suche nach beruflicher Veränderung?

Die Auswahl, sich nach freien Arbeits- und Ausbildungsstellen umzusuchen ist sehr groß.

Eine Übersicht über die Vielfalt der möglichen Informationsquellen hat 2Wid.net zusammengestellt. Auf den Seiten von 2Wid.net findet man einen Katalog mit 100 Stellenbörsen.

Ein Katalog mit 100 Stellenbörsen

Der Webkatalog gibt einen Überblick über allgemeine und spezielle Jobbörsen für ganz bestimmte Themen. In einer praktischen 3-Stufigen Baumstruktur sind die einzelnen Jobbörsen in unterschiedliche Kategorien einsortiert.

Über ein Menu kann dieser Baum wahlweise auf- und zu geklappt werden.

Durch diese Navigation erhält man entweder einen schnellen Überblick oder navigiert wahlweise zu den Detailinformationen der gewünschten Kategorie.

Die Blätter des Baumes bilden Links zu den einzelnen Stellenbörsen.

In den Stellenbörsen bieten Firmen verfügbare Arbeitsplätze und Ausbildungsplätze an. Interessenten können sich von dort häufig über ein Kontaktformular bei der Personalabteilung bewerben.

Fazit

Der Webkatalog bildet einen ersten Anlaufpunkt, um potentielle Stellenbörsen, die für die persönlichen Bedürfnisse geeignet sein könnten zu finden. Durch die Baumstruktur werden die einzelnen Stellenbörsen kategorisiert. Ob das jeweilige Portal geeignet ist, muss man jedoch selbst herausfinden. Eine Beschreibung der Jobportale oder gar eine Bewertung durch 2Wid.net findet man nicht.

Wolfgang Bengfort

Wolfgang Bengfort (Dipl.-Ing. Elektrotechnik) unterrichtet nach 10-jähriger Berufstätigkeit in der freien Wirtschaft seit 2003 die Fächer Elektrotechnik und Informatik an berufsbildenden Schulen.  Er ist Gründer und Betreiber der Elektrotechnik eLearning Plattformen ET-Tutorials und ET-Akademie.

weitere Videos

März 22, 2010

Oktober 15, 2010

September 27, 2014

Juli 30, 2020

August 22, 2009

Februar 18, 2010