Elektroniker/-in Automatisierungstechnik

Der Elektroniker bzw. die Elektroniker für Automatisierungstechnik ist dort tätig, wo Prozesse automatisiert ablaufen sollen. Die Aufgabe in diesem Beruf ist es, pneumatische, hydraulische und elektrische Systeme einzurichten und zu programmieren. Hier sind zuverlässige Spezialisten gefragt, die nach einer Prozessanalyse Funktionszusammenhänge erkennen und die geforderten Prozessabläufe planen und programmieren können.

Speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS), Prozesssteuerung und -visualisierung sind wesentliche Stichworte in diesem Berufsfeld.

Weitere Videos zum Thema:


Digitaltechnik-Logiflash

Ein neues Projekt in uVision 4

Eine Platine planen mit dem Blackboard Breadboard Designer

Imaginäre Zahl j²=-1

Lesen aus Portpins


Wolfgang Bengfort

Wolfgang Bengfort (Dipl.-Ing. Elektrotechnik) unterrichtet nach 10-jähriger Berufstätigkeit in der freien Wirtschaft seit 2003 die Fächer Elektrotechnik und Informatik an berufsbildenden Schulen. Er ist Gründer und Betreiber der Elektrotechnik eLearning Plattformen ET-Tutorials und ET-Akademie. (weiter lesen ...)