Festspannungsregler 7805 für hohe Stromstärken

In diesem Artikel geht es um die Verwendung eines Festspanungsreglers 78xx, also beispielsweise dem Festspannungsregler 7805 für eine Ausgangsspannung von 5V, für höhere Stromstärken.

Je nach verwendetem Typ des 7805 liefert der Baustein eine maximale Stromstärke von 1-2 A. Lastwiderstände, die zu höheren Ausgangsströmen führen, können nicht verwendet werden.

Hier findest Du weitere Informationen zum Baustein 7805.

Durch eine geeignete Zusatzbeschaltung kann der mögliche Ausgangsstrom jedoch erhöht werden, so dass je nach Schaltung u den verwendeten Bauteilen mehrere Ampere möglich sind.

Um eine mögliche Beschaltung geht es in diese Artikel.

Meine Empfehlung für Elektrotechniker

Anzeige

5 Elektrotechnik E-Books als PDF zum Download


Wolfgang Bengfort

weitere Videos

Juni 4, 2014

Simulation der Kondensatorentladung in PSpice

Oktober 7, 2011

2. Kirchhoffsches Gesetz (Maschenregel)

Februar 9, 2014

Spannungsstabilisierung mit dem Baustein LM317

Juni 7, 2013

Zeitverhalten von Regelkreisgliedern

März 10, 2012

Bipolare Transistoren – die Grundlagen

November 20, 2011

Lösung der Aufgabe zur Brückenschaltung