Elektrotechnik oder Informatik in Kassel studieren!

Technik die begeistert und die Zukunft gehört Dir

Willst Du die Welt von morgen mitgestalten? – Was Du dafür wissen musst:

Was erwartet Dich an der Uni? Viel Neues und interessante Leute: Deine Mitstudenten, viele sind auch Anfänger, die Professorinnen und Professoren mit ihren wissenschaftlichen Mitarbeitern.. Die Profs haben zwei wichtige Aufgaben: die Forschung und die Lehre! Das heißt, sie „machen Wissenschaft“ und sie vermitteln Wissen. Sie  halten Vorlesungen, in denen sie Dir die Grundlagen des Fachs oder eben spannende Ergebnisse ihrer Forschungsrichtung zeigen.
Ach ja: Auch Ingenieur-Studenten müssen viel lesen! Du findest dazu bei uns eine sehr umfangreiche Bibliothek.

Was kannst Du am Anfang tun? Du musst zuerst lernen, worum es in Deiner Disziplin überhaupt geht. Du weißt, Ingenieure müssen rechnen können! Du interessierst Dich für ein Ingenieursfach.und Mathe ist wirklich leichter als mancher denkt. Keine Sorge, vor Dir haben das auch schon viele andere geschafft. Wir helfen Dir über die Anfangsprobleme hinweg: mit unserem Mathe-Vorkurs, dem Mathematischen Brückenkurs und natürlich mit Mathe-Sprechstunden und dem „Lernzentrum“.
Die Webseite vom Mathe-Vorkurs und Mathe-Test-Infos.
Hier geht’s zu unserem mathematischen Brückenkurs (hier die aktuellen Übungszeiten).
Das Lernzentrum.

Was ist spannend im Studienalltag? Zur Wissenschaft gehören Versuche und Experimente, bei denen Du selbst mitmachen und Dein Wissen in Können umwandeln wirst. Dafür gibt es Labore und Projekte. Für komplexe Fragestellungen können dabei interessante Aufbauten entstehen. Hier ein paar Beispiele:
Die Labore des Lehrstuhls Anlagen- und Hochspannungstechnik, wir haben aber auch noch viele andere (Lehrstühle und Labore).
Das Uni-Kopter Projekt (ein Mitmach-Projekt für Studentinnen und Studenten).
Das Fußballteam Carpe Noctem (vom Lehrstuhl „Verteilte Systeme“).

Wie muss man „gestrickt sein“, um Elektrotechnik oder Informatik studieren zu können?  Es sind nicht nur Geeks oder Nerds, die sich für ein Studium bei uns entschieden haben. Aber echtes Interesse an Elektrotechnik oder Informatik, das muss sein! -Die Berufsaussichten sind phantastisch: Mehr als 97% aller Ingenieure bekommen innerhalb des ersten Jahres nach Studienabschluss einen passenden Arbeitsplatz!

Na, Lust bekommen?
Das Informatikstudium fängt im Wintersemester, das E-Technik-Studium im Winter- und im Sommersemester an.
Bewerbung? Das Einschreibeverfahren findest Du hier: Schritt-für-Schritt-Anleitung, der erste Schritt ist sogar online.

Wen fragen? Hilfe bei Studien-(AnfängerInnen-)Fragen gibt es im Studiensekretariat der Uni, später dann im Studienservice des Fachbereichs Elektrotechnik/Informatik. Im Studiensekretariat helfen sie Dir auch weiter, ruf einfach mal an (Tel. 0561 804-2205).

Was geht sonst noch? Jetzt schon ‚Lust auf Uni‘ und sehr gute Noten? Dann auf zum Frühstudium!

Viele weitere Informationen findest Du auf der offiziellen Fachbereichsseite und auf den Internetseiten der Fachgebieten (und Profs.)!

Oder like uns auf Facebook. So bekommst du die neuesten Meldungen aus den Fachbereichen.

Über folgenden Link gelangst Du direkt zur Schüler-Landingpage.

 

Abschließend hier noch zwei Videos:

Video Prof. Dahlhaus

Video Prof. Brabetz