Was machen Compiler und Linker ?

Im heutigen Artikel geht es um das Übersetzen eines C-Programms.

Ein C-Programm wird zunächst einmal in dem in der Entwicklungsumgebung integrierten  Texteditor geschrieben.

In dieser C-Datei stehen die Anweisungen, die der Mikrocontroller später ausführen soll.

Zudem werden in dieser Datei Anweisungen für die Übersetzungsprogramme – Compiler und Linker – untergebracht.

Themen des heutigen Artikels sind also

  • Was ist eine .c-Datei
  • Was ist eine .h-Datei
  • Was macht der Compiler?
  • Was ist eine .obj-Datei?
  • Was macht der Linker?

Der Aufbau der Dateien und die Aufgaben der Übersetzungsprogramme werden im heutigen Video beschrieben.

In der nächsten Folge werden wir uns eine Arbeitsumgebung für den kommenden Kurs einrichten und unser Programm hello.c um weitere Funktionen erweitern.

[Hier geht es zur Übersichtsseite zu den anderen Artikeln des Mikrocontroller-Kurses hier auf ET-Tutorials.de.]

Weitere Videos zum Thema:


Variablenzuweisung – Teil 2

Arduino Lernen – Digital Out mit SOS

Array-Lösung mit Löschen des Bits

Arduino Lernen – RGB LED

Pointer in C – Lösung und Spielereien