Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2010

GlockenDas Jahr 2009 geht nun langsam aber sicher zu Ende.

Ich möchte diese Gelegenheit für einen Rückblick auf den Start von ET-Tutorials und einen Ausblick auf das nächste Jahr zu nutzen.

Im Sommer diesen Jahres habe ich mir die ersten Content Management Systeme angeguckt.

Über Typo3, Joomla bin ich dann bei WordPress hängengeblieben und habe mich schnell für das Theme Branford Magazine von Michael Oeser entschieden, mit dem ich bislang auch sehr zufrieden bin.

Der Start von ET-Tutorials.de war dann nach den Sommerferien.

Die ersten drei Monate

Mitte September ging es los. Angefangen mit dem Grundlagenartikel zum Bohrschen Atommodell bis zu den ersten Programmierübungen mit dem Mikrocontroller sind bislang 50 Artikel erschienen.

Mit jedem neuen Artikel ist die Seite hoffentlich auch für Euch interessanter geworden. Die Anzahl der Seitenaufrufe steigt zumindest langsam aber sich an. So werden die Seiten auf ET-Tutorials.de mittlerweile ca. 500 mal am Tag aufgerufen.

Hier einmal die TOP 10 der am häufigst aufgerufenen Seiten.

Die TOP 10

  1. Kompensation der Blindleistung für einen Elektromotor

  2. Aufgabe zur Berechnung linearer Netzwerke

  3. Lösung der Aufgabe mit Hilfe einer Ersatzspannungsquelle

  4. Kostenloser Mikrocontroller-Kurs

  5. Lösung der Aufgabe mit Hilfe der Kirchhoffschen Gleichungen

  6. Was ist elektrische Spannung ?

  7. Über ET-Tutorials.de

  8. Lösung der Aufgabe mit Hilfe des Überlagerungsverfahrens

  9. Reihenschaltung von Widerständen und Spannungsteiler

  10. Start des Mikrocontroller-Kurses

Geographische Herkunft

Interessant ist für mich eine Betrachtung aus welchen Regionen die Besucher kommen. Ca. 90% der Besucher stammen aus Deutschland, 4,5% aus Österreich und 2,7% aus der Schweiz. Google Analytics stellt hierfür eine nette Graphik zur Verfügung.Zugriffe

Wenn man sich die Graphik für Deutschland einmal anguckt, erkennt man einen Schwerpunkt in Nordrhein-Westfalen, das Bundesland in dem ich selbst wohne. Dass ich hier Kontakte zu Elektrotechnik-Lehrern habe, hat hier sicher geholfen.

In den anderen Bundesländern und wie oben erwähnt in Österreich und der Schweiz  sieht es teilweise noch sehr übersichtlich aus. Hier kannst Du helfen.

Wenn Dir ET-Tutorials gefällt, empfiehl meine Seite einfach weiter. Erzähl Deinen Kommilitonen, Mitschülern und Lehrern von ET-Tutorials.

Unter jedem Artikel findest Du einen Link, mit dem Du die Seite weiterempfehlen kannst.

Hilf  mit, ET-Tutorials.de bekannter zu machen.

Mikrocontroller Tutorial

Sehr gut wird die Mikrocontroller-Serie aufgenommen. Mittlerweile haben sich über 120 Interessenten in den Feedburner-Verteiler eingetragen und bekommen so jede neue Folge automatisch per Email zugestellt.

Planungen für 2010

ET-Tutorials.de ist nach wie vor noch am Anfang. Das Angebot wird im nächsten Jahr weiter ausgebaut.

Natürlich wird die Mikrocontroller-Serie im ersten Halbjahr ein Schwerpunktthema sein. Hier wird es nach der C-Einführung um die spezielle Programmierung eines 8051-µC gehen, mit Beispielen und vielen Übungen. Wenn es um das eigene Programmieren geht, werde ich hier die Artikel-Frequenz etwas drosseln, damit Ihr genügend Zeit zum Programmieren habt.

Aber auch weitere Inhalte sind geplant.

Themen wie

  • Grundlagen (Kapazität und Induktivität im Gleichstromkreis)
  • Komplexe Zahlen in der Wechselstromtechnik
  • Digitaltechnik
  • NF-Verstärker mit bipolaren Transistoren
  • Operationsverstärker
  • Regelungstechnik

stehen auf der Liste.

Letztendlich ist ET-Tutorials aber eine Seite für Euch. Ihr sollt von der Seite etwas haben. Euch sollen die Themen interessieren. Deshalb sollen die Schwerpunkte und Reihenenfolge der Themen nach Euren Wünschen festgelegt werden. Für mich ist es daher wichtig zu erfahren, wie DU Dir die Weiterentwicklung von ET-Tutorials wünschtst.

Wie wünscht Du Dir ET-Tutorials?

  • Was gefällt Dir?
  • Was gefällt Dir nicht?
  • Was kann ich besser machen?
  • Zu welchen Themen möchtest Du Videos sehen?
  • Was ist Dir wichtiger: neue Themen oder zunächst Aufgaben zu den bestehenden Themen?
  • und, und, und …

Schreibe Deine Wünsche und Vorstellungen, Kritik und Anregungen einfach unten ins Kommentarfeld.
(Wenn Du Deine Email nicht angeben möchtest, gib einfach eine Dummy-Email Adresse ein. Ist technisch leider nicht anderes möglich).

Dies war nun ein kurzer Rückblichk auf die ersten 3 Monate und ein kleiner Ausblick auf das, was im nächsten Jahtr kommen soll.

Ich wünsche Euch und Euren Familien ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2010.